Druckluftkompressoren

Kfz-Druckluftkompressoren sind in professionellen Kfz-Werkstätten unentbehrlich. Sie gehören zu den Kfz-Druckluftwerkzeugen und zeichnen sich durch ihre unkomplizierte Handhabung aus. Bei Druckluftkompressoren handelt es sich um Verdichter, die man nutzt, um Luft zu verdichten. Hierfür saugen sie die Luft an, bevor der Kompressor die Luft zusammendrückt. In diesem Zustand wird sie in einen Druckbehälter übertragen. Dieser Behälter dient der Speicherung der zusammengedrückten Luft. Durch die Verdichtung benötigt die Luft weniger Platz. Gleichzeitig hat sie wesentlich mehr Druck.